Großbritannien bricht den Kontakt zum Iran ab

am

Als Reaktion auf die Krise mit dem Iran um die zu Unrecht verschleppten britischen Soldaten, hat Großbritannien jetzt alle bilateralen Beziehungen zum Iran abgebrochen. Dies wird zumindest so lange anhalten, bis die aktuelle Krise geklärt ist. Für Großbritannien hat die Freilassung der Soldaten oberste Priorität.

Ich frage mich wirklich, ob der Iran es derzeit auf einen Krieg anlegt, oder ob die dortige Regierung wirklich glaubt, dass der Westen sich alles gefallen lässt. So wie es derzeit aussieht steuert die Welt auf einen neuen Krieg zu. Ob dieser Krieg ein so genannter „gerechter Krieg“ wäre kann ich nicht sagen. Jedenfalls weiß ich schon, wie manche Leute in Europa und anderswo  darauf reagieren werden: Mit blindem Amerika- und Großbritannienbashing. Dabei wird dann gerne übersehen, dass der Iran die Hauptschuld an dieser Situation hat. Es kann doch nicht sein, dass die eine Seite sich alles – inklusive Geiselnahme, denn um nichts anderes handelt es sich hier – erlauben kann und dann noch von der europäischen Linken Unterstützung erhält. Man stelle sich nur mal vor, wie lustig das gewesen wäre, wenn die USA damals im 2. Weltkrieg gesagt hätte, dass sie mit Hitler keinen Krieg wollen und damit Europa im braunen Morast hätte ersticken können. Wir regen uns auch immer darüber auf, dass die USA (und mit ihnen Großbritannien) so gerne den Weltpolizisten spielen. Dabei wird aber gerne vergessen, dass sonst keiner dazu in der Lage wäre, diese Rolle zu übernehmen. Wer soll denn sonst die Rolle des Kontrollorgans übernehmen? Die EU? Die UNO? Dass ich nicht lache. In diesen aufgeblasenen Debattierklubs weiß doch die rechte Hand nie, was die linke gerade macht. Solange es kein ordentliches Gegengewicht zu den USA. zum Beispiel in der Form eines wirklich vereinigten Europas, gibt, müssen wir uns wohl oder übel damit abfinden, dass die USA den Takt vorgeben, nach dem die Welt zu tanzen hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s