Hooligans im Fußball (Austria vs Rapid als Beispiel)


Wenn ich solche Aktionen sehe, dann frage ich mich immer wieder, womit sich der Fußball solche „Fans“ verdient hat. Ich habe im Jänner mal ein Spiel der unter 12jährigen von Rapid Wien und Austria gesehen, da haben diese „Fans“ teilweise die Spieler als Hurensöhne und was weiß ich noch tituliert. Am besten man steckt die alle in einen Sack und haut mit dem Knüppel drauf, da kann man gar nicht den falschen Mann treffen.

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. john sagt:

    hey die unterstützen nur ihre lieblingsmannschaft mit schlachtrufen und sonstigem. ich finde das wichtig dass es fans oder ultras im fussball gibt. sonst wäre es ja vollkommen still im stadion oder???
    SK RAPID WIEN 4 ever
    lg.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s