Sechs Jahre Volksschule in Österreich?


Der niederösterreichische Landeshauptmann Erwin Pröll schlug heute eine Verlängerung der Volksschule von 4 auf 6 Jahre vor. In der ZIB 2 meinte die Unterrichtsministerin, dass sie für jeden Vorschlag dankbar sei. Außerdem gehe sie davon aus, dass ab dem Schuljahr 2008/09 insgesamt fünf Bundesländer (unter anderem in Kärnten und OÖ) an Schulversuchen zum Thema Gesamtschule teilnehmen werden.

Ich bin als angehender Lehrer jedenfalls sehr gespannt auf das Ergebnis dieser Versuche. Auf jeden Fall habe ich das Gefühl, dass sich unter der neuen Unterrichtsministerin im Bereich der Bildung endlich etwas zum Besseren ändern könnte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s