Wolf Martin, der Islam und die Abtreibung

am

Wolf Martin, „Kronen Zeitung“ vom 12.09.2007 „Die Moslems munter sich vermehren, weil ihre Frauen brav gebären, dieweil die Christen sich vermindern durch Mord an ungebornen Kindern.“

Ich frage mich immer wieder, wie jemand die „Dichtungen“ dieser fleischgewordenen Kulturschande gut finden kann. Der schafft es echt, alle Vorurteile der Rechtsextremen über den Islam, unsere Gesellschaft und die Abtreibung in läppische vier Zeilen zu verpacken. es ist übrigens bemerkenswert, dass Wolf Martin selbst als Homosexueller einer Minderheit angehört. Ich kriege schon beim Lesen das Kotzen!

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s