Und der Friedensnobelpreis geht an……Al Gore?????


Al Gore erhält also den Friedensnobelpreis dafür, dass er sich für die Umwelt einsetzt. Kann mir mal jemand verraten, was das soll? Der Herr macht einen Film, in dem er in Schlüsselsequenzen die Wahrheit verbiegt wie weiland Michael Moore, veranstaltet ein Event namens „Live Earth“, bei dem ein paar Sternchen für eine bessere Welt trällern und schon kriegt er den Friedensnobelpreis? Es ist mir wohl entgangen, dass er damit irgendeinen Beitrag zur Beendigung eines Krieges oder dergleichen geleistet hat. Aber sein Ziel hat er erreicht, er wollte ja nur „Bewusstsein schaffen“.

Ein paar unnütze Veranstaltungen und ein dahergelogener Film reichen also, um den Friedensobelpreis zu bekommen.Angeblich hat man das Rotieren von Alfred Nobel in seinem Grab bis rüber nach Oslo gehört, aber das ist nur ein Gerücht

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s