Neues Blutbad an US-Uni

am

ORF.at

Und in den Foren von derstandard.at haben sie natürlich schon ein paar geistreiche Kommentare parat:

Pyros:

„Das stimmt so nicht ganz. Richtig ist aber, dass man u.U. mit einem einzigen Schuss seine Frau in den Kopf und deren Liebhaber den Schw… abschiessen kann.“

monoton:

„amokläufe gehören inzwischen schon mehr zur amerikanischen alltagskultur“

Peter Wichtig:

Lasches waffengesetz?…….…. so ein unsinn. Jeder der studenten hätte selber eine waffe haben und sich damit verteidigen können.“

Das ist mal wieder ganz großes Tennis, Leute…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s