Konfliktlösung als Schulfach?


ORF.at

Es ist schon erschreckend, dass Konfliktlösung jetzt in der Schule unterrichtet werden muss. Eigentlich sollte doch die Eltern für die soziale Kompetenz ihrer Kinder zuständig sein, oder nicht?

Außerdem glaube ich kaum, dass man damit allein dem Problem der steigenden Gewalt an Schulen Herr werden kann. Es ist doch so, dass die Schülerinnen und Schüler meist im Unterricht zu allem „Ja!“ sagen, was die Lehrer so von sich geben, nur um dann in der Pause oft genug das genaue Gegenteil von dem zu tun, was zuvor zu ihnen gesagt wurde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s