Programmhinweis

am

Heute Thema bei „Im Zentrum: Was darf die Kunst – Die umstrittene Haider – Satire.

 

Darauf bin ich bei der Diskussionsrunde schon sehr gespannt.

 

Die Satire selbst gibts übrigens hier.

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. lindwurm sagt:

    Der Pelinka war unter aller Sau und hat jeden Versuch, den Scheuch in die Mangel zu nehmen, unterbunden. Scheuch war der zwar eifrige, aber nicht wirklich talentierte Schüler seines verstorbenen Meisters und hat mit den BZÖ-üblichen Lügen, Wortverdrehungen und Ablenkungsversuchen gearbeitet. Die allgemeine Einigung der Diskutanten auf den Stehsatz der politisch Dummen, wonach man zwar eine Meinung nicht goutieren müsse, aber dennoch für die Möglichkeit von deren Verbreitung sorgen solle, war grausam naiv. Keine gute Diskussion.

  2. Udo sagt:

    JO, vor allem dass der Pelinka die dreiste Lüge, dass die beiden Kabarettisten deswegen nicht aufgetreten sind, weil sie wohl „fühlten“, dass das was sie getan haben, falsch war (und nicht etwa wegen der Morddrohungen, och nein!) fand ich schon ziemlich fragwürdig.
    Ich frage mich, ob der Pelinka von den Machern der Sendung die Weisung gekriegt hat, so zu handeln, damit das BZÖ sich wieder beruhigt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s