Bernhard Kohl im Interview

am

Der Dopingsünder Bernhard Kohl gab dem ORF ein Interview. Kann mir mal jemand erklären, wieso dieser Betrüger sich jetzt auch noch erdreistet, sich als OPfer darzustellen? Erst spielt er sich – bevor er erwischt wurde – als einer der wenigen ehrlichen SPortler im Radsport auf, dann belästigt er die Leute mit tränenerstickten Entschuldigungen und zu guter letzt redet er davon, dass er ein armes Opfer der NADA und die Strafe viel zu hart sei und das, obwohl er – entgegen seiner Ankündigung! – kein Wort über die Hintermänner verraten hat. Der Mann ist in meinen Augen echt das Allerletzte!

 

Mehr dazu auch hier.

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Günter sagt:

    Der Kohl
    steht wohl
    unter Alkohol 🙂

  2. Poes_Rabe sagt:

    TätÄÄÄÄ
    TätÄÄÄÄ
    TätÄÄÄÄÄÄÄÄ

  3. Udo sagt:

    @Günter: Der war gut! 😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s