Das ist behindertenfeindlich!


bf

Dass die Krone sich tatsächlich nicht entblödet, so etwas zu veröffentlichen, spricht echt Bände.

9 Kommentare Add yours

  1. Poes_Rabe sagt:

    Wieso? Passt doch perfekt zur Krone?

  2. Udo sagt:

    Stimmt eigentlich.

  3. michael sagt:

    Dieses Blatt ist wahrhaftig das Papier nicht wert, auf dem es gedruckt wurde.

  4. rika sagt:

    Wie heißt es so schön: „Das setzt dem XXX die Krone auf!“ und der Christian hatte wohl einen im Tee beim Schreiben seiner Empörung!

    Möchte nlicht wissen, wieviel Leute dem Christian und der Krone heimlich zustimmen. Traurig!

  5. so ein käseblatt. echt unverschämt

  6. Poes_Rabe sagt:

    Jedes Land hat das meistgelesene Blatt, das es verdient.

    1. Agnes sagt:

      Herr Rabe, soll das etwa heißen, die Ösis seien behindertenfeindlich?
      Entschuldige, aber dann lässt du dich aufs selbe Niveau herab!

  7. Poes_Rabe sagt:

    Nein.

    Aber hör Dich mal auf den Straßen um. Die Meinung, die die Zeitung in seinen Artikeln vertritt, ist einen Tag später auf den Straßen zu hören. In Deutschland mag BILD auch die meistverkaufte Zeitung sein, nur nimmt DIE keiner ernst. Bei der KRONE ist das aber leider anders.

  8. Agnes sagt:

    Ja, das stimmt schon, dass die Krone sofort überall zitiert wird, leider. Das Problem an der österreichischen Medienlandschaft ist, dass es viel zu wenig Qualitätszeitungen gibt und überhaupt viel zu wenig Tageszeitungen. Da fehlt irgendwie der gesunde Wettbewerb und dadurch haben Blätter wie die Krone oder der neueste „Hit“ von Fellner, nämlich „Österreich“, auch die Chance eine derart große Masse anzusprechen.
    Und ein Teil der Österreicher neigt leider dazu, viel nachzuplappern und regt sich einfach furchtbar gerne auf. Das sogenannte Sudern!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s