Die schönsten Fußballerinterviews Teil 1: Günther Neukirchner

am

Inspiriert durch Peter Pacults Interview, werde ich hier eine kleine Reihe starten mit den schönsten Aussagen unserer Sporthelden. Den Anfang macht Günther Neukirchner, damals noch Spieler von Sturm Graz. Der hatte nach einer Niederlage gegen den GAK folgendes zu sagen:

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Herr Teddy sagt:

    Das ist doch ein Fake, oder?

    1. Udo sagt:

      Nein, das Interview hat tatsächlich so stattgefunden (die Aufnahmequalität ist nur leider recht schlecht). Wenn mich nicht alles täuscht, habe ich es damals sogar selbst gesehen. Jedenfalls existiert es in schriftlicher Form auch in dem Buch „Der lachende Fußball“ von Edi Finger jr. & Adi Niederkorn (außerdem hat der Neukirchner zu seiner aktiven Zeit nicht nur dieses Interview gegeben – es ist eindeutig seine Stimme).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s