Unsere Bundeshymne

am

Mein Senf zur enreut aufgeflammten Diskussion um unsere Hymne: Schmeißt unseren Trauermarsch bitte auf den Misthaufen, schreibt einen Wettbewerb aus, an dem sich sämtliche SängerInnen/SongwriterInnen/AutorInnen/whatever des Landes beteiligen können und sucht euch dann (mithilfe einer Fachjury) das beste Ergebnis aus. Ehrlich, die österreichische Hymne ist die einzige, bei der ich ständig daran denken muss, ob denn schon wieder jemand gestorben ist. Außerdem wäre das leidige Genderproblem damit auch vom Tisch.

(Und nein, das sage ich nicht, weil ich unbedingt auf unser Land schimpfen will. Ich möchte für Österreich aber eine Hymne haben, die diesem Land gerecht wird und das tut diese meiner Meinung nach nicht!)

Ein Kommentar Add yours

  1. Poes_Rabe sagt:

    Ernst gemeinter Vorschlag:

    Rainhard Fendrichs „I am from Austria“.

    Is gemeinsam mit dem Donauwalzer eh schon sowas wie unsere heimliche Bundeshymne.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s