Lehramtsstudenten in Aktion

Mal ehrlich. Wenn ich als Lehramtsstudent manchmal in den Vorlesungen und Seminaren sitze, dabei miene lieben Studienkollegen beobachte, dann frage ich mich ernsthaft, ob es nicht besser wäre, sowas wie ein psychologisches Gutachten als Aufnahmekriterium an der Uni für zukünftige Lehrer einzuführen. Letztes Semester hatte ich mal wieder so einen Patienten in einem meiner Seminare. Ein Magister, der…

Prüfungsstress

Prüfungen, referate, Arbeiten….momentan hab ich mehr als genug zu tun…

Zu den Uni-Protesten in Österreich

Die Proteste an den österreichischen Universitäten waren meiner Meinung nach schon lange überfällig. Man kann von den Studierenden nicht erwarten, dass sie die ständig schlechter werdenden Bedingungen immer weiter schlucken und so tun, als wäre alles in bester Ordnung. Die dämliche Regelung mit den Studiengebühren (die dafür gesorgt hat, dass jetzt so weit ich weiß…

Einer dieser Tage…

Heute ist wieder einer dieser Tage, an denen ich nicht weiß, was ich zuerst machen soll. Lernen für die Uni wäre wohl angesagt. Dann drückt mir mal die Daumen, dass ich was weiterbringe (Sch… Dogmatikprüfung übermorgen)! 😉

Seminararbeit

Ein Professor von mir treibt mich gerade in den Wahnsinn. Jedes mal wenn ich glaube, ich bin mit meiner Seminararbeit fertig, fällt ihm wieder ein neues BUch ein, dass ich noch einarbeiten soll. Der muss irgendein Gespür dafür haben, womit er mich am meisten nerven kann. Langsam glaube ich, der macht das mit Absicht.

Prüfungsstress

Bin derzeit etwas im Prüfungsstress, von daher gab es in letzter Zeit keine Einträge von mir. Nach dem 29. Jänner werde ich aber sämtliche Kommentare beantworten (ja, den Kommentar von gruenstein habe ich mir vorgemerkt) und auch wieder regelmäßiger neue Artikel schreiben. Sorry, aber es geht zur Zeit leider nicht anders.

Test bestanden!

Hab ja ganz vergessen, hier zu erwähnen, dass ich einen Test, für den ich ganz ordentlich schwitzen durfte (Kirchengeschichte Kompakt 1) letzte Woche knapp aber doch bestanden habe. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wieviele Steine mir vom Herzen gefallen sind in dem Moment. Jetzt noch Teil 2, dann hab ich dieses Fach hinter mir.